Für mehr Qualität im Leben

Abwasser - Aufgaben - Wartung Kanalnetz

Wartung und Instandhaltung des öffentlichen Kanalnetzes mit ordnungsgemäßer Reinigung des eingeleiteten Abwassers

Tag für Tag wird das Kanalnetz für den Transport des Abwassers rund um die Uhr beansprucht. Dabei ist der einwandfreie Abfluss des Abwassers für die Funktion des Kanalsystems von großer Bedeutung. Vor allem die unsachgemäße Entsorgung von Speiseresten, Windeln, Ölen und Papier führt zu Ablagerungen und Verengungen im Kanalnetz. Besonders problematisch sind Fette, die im Kanal abkühlen, sich an den Wänden festsetzen und dadurch langfristig das Kanalrohr verschließen können.

Damit das Kanalnetz vor solchen Ablagerungen geschützt wird, werden vom CEB ständig Kanalspülungen durchgeführt. Diese Reinigung erfolgt mit Hochdruckdüsen, die durch die Kanalschächte in den Kanal eingesetzt werden.

Kleinere Instandhaltungsarbeiten, wie partielle Kanalreparaturen, die Instandsetzung von Schachtabdeckungen, das Abdichten und die Reparatur von defekten Schachtwänden und Schachtsohlen werden durch den Kanalbetrieb durchgeführt. Größere bauliche Maßnahmen oder Maßnahmen in Hauptverkehrsstraßen werden fremd vergeben.

Die Abwasserbehandlung erfolgt in der dreistufigen Kläranlage (150.000 EW)* an der Wassergasse.

*Einwohnerwerte


SUCHE

Problemmüllsammlung

Donnerstag, 01.09.2016,
16:00 bis 18:00 Uhr
Badparkplatz

Mach mit ...


Am 10. September ist es wieder soweit ...