Wertstoffhofwart (m/w/d)

Das Kommunalunternehmen Coburger Entsorgungs- und Baubetrieb ist für die hoheitlichen Aufgaben im Rahmen der Daseinsvorsorge im Stadtgebiet zuständig. Es nimmt hierbei die Aufgaben der Stadt Coburg in den Bereichen Entwässerung, Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, Straßenreinigung sowie Planung, Bau und Unterhalt von Straßen, Brücken und Gewässern wahr.

Für unsere Hauptabteilung „Stadtreinigung“ suchen wir ab sofort einen

 
Wertstoffhofwart (m/w/d)
 

Ihre Aufgaben

  • Gewährleistung einer sachgerechten Abfalltrennung bei Anlieferungen durch Bürger und Gewerbebetriebe
  • Kassieren von Gebühren
  • Verladetätigkeiten von Wertstoffen und Abfällen mit Rad- oder Teleskoplader
  • Abtransport von vollen Containern zu Verwertungsanlagen
  • Abholung von Sperrmüll mit Kran- oder Hebebühnenfahrzeug
  • Handwinterdienst

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Facharbeiter in einem handwerklichen Beruf
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • freundliches, verbindliches Auftreten im Umgang mit Kunden
  • Führerschein Klasse C

Die Bereitschaft zur Ableistung von Rufbereitschaft, Sonntags-, Feiertags-, Schicht- und Nachtarbeit sowie Überstunden und Mehrarbeit setzen wir voraus.

 

Wir bieten

Ihr Engagement belohnen wir mit einer leistungsorientierten tarifvertraglichen Vergütung. Neben besten beruflichen Perspektiven bieten wir Ihnen zudem

  • arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes
  • gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Angebote im Rahmen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, wie z. B. einen Zuschuss zu den Kosten der Kinderbetreuung

 

Reizt Sie die Möglichkeit, Ihren beruflichen Erfolg in unserem Unternehmen zu realisieren? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, die Sie bitte bis spätestens 2. März 2019 an unser Personalmanagement schicken. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen, jedoch grundsätzlich auch teilzeitfähig. Der CEB fördert die Gleichstellung von Mitarbeitern (m/w/d). Wir begrüßen deshalb ausdrücklich Bewerbungen von Männern, Frauen und intergeschlechtlichen Personen.

Umfassende Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen für das Bewerbungsverfahren sowie zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns finden Sie auf unserer Homepage unter www.ceb-coburg.de/datenschutzhinweis-bewerbung.

Kommunalunternehmen CEB
Personalmanagement
Bamberger Straße 2 – 6
96450 Coburg
Telefon 09561 749-1638
Telefax 09561 749-1961
E-Mail: personal@ceb.suec.de

Sie möchten etwas beim CEB beantragen oder bestellen?


Stadt Coburg  SÜC  MHKW  ZAW CEB | 2016
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung